News im Hotel

Präsentation im April 2009

Stardesign von Mr. John Woulfe (Sydney/AU) im RESIDENZ-STRANDHOTEL

„Warnemünde hat seinen 4. Leuchtturm“ Präsentation des Design-Leuchtturms von Mr. John Woulfe, Sydney/AU am Mittwoch, dem 29. April 2009 im „RESIDENZ-STRANDHOTEL“

Familie Wozniak lernte Mr. John Woulfe anlässlich der Präsentation des Hotelfilmes vom „RESIDENZ-STRANDHOTEL“ im Februar 2007 im „Four Seasons Hotel“ in Sydney/AU kennen. Mr. Woulfe zeigte dort einen Teil seiner Kunstwerke in einer angeschlossenen Galerie. Schon zu diesem Zeitpunkt erregte der Künstler bei Fam. Wozniak große Aufmerksamkeit da er durch eine spezielle Schleiftechnik, mit der Verbindung der Materialien wie Edelstahl, Holz (rote australische Zeder) und Sandstein, ein einmaliges Design schaffte.

Zu diesem Zeitpunkt war uns der weltweite Erfolg des Künstlers so nicht bekannt.

Im Mai 2008 beauftragten wir Mr. John Woulfe mit der Gestaltung des Leuchtturms für die Lobby unseres „RESIDENZ-STRANDHOTEL“ im Ostseebad Warnemünde. Nach mehrfacher Abstimmung und Einordnung seiner weiteren Aufträge, konnte dann der Künstler im Herbst 2008 mit der Fertigung des Leuchtturms beginnen. Ende Januar 2009 war das Projekt fertiggestellt.

 

Stardesigner John Woulfe, Sydney / AU

Im Rahmen der Vorbereitung des Projektes, der intensiven Zusammenarbeit mit Mr. John Woulfe erkannten wir dann, welch ein Star dieser Künstler nicht nur in Australien, sondern ebenfalls in den Metropolen wie beispielsweise: Dubai, New York, Montreal oder London ist.

Im Februar 2009 präsentierte uns Mr. John Woulfe in der Transportbox auf einem Pickup in Sydney im Ein -gangsbereich des „Four Seasons Hotel“ das Kunstwerk. In ganz kurzer Zeit waren wir von einer Menschenmenge umgeben, die ebenfalls einen Blick auf den Leuchtturm werfen wollte. Auch ist es schon recht ungewöhnlich, in diesem Bereich des Hotels eine riesige Kiste aufrecht zu stellen, den Akkuschrauber rauszuholen und dann die Deckplatte aufzuschrauben.

Fam. Wozniak hatte vorab das Kunstwerk schon per Emailanhang als Foto bewundern dürfen, in Natura und bei der Sonnenreflexion beeindruckte das Werk wirklich weit mehr. Wir befanden das Werk als sehr gelungen.

Wir lernten Mr. John Woulfe, wie schon telefonisch bzw. per Emailkontakt, nun auch persönlich als einen ganz bescheidenen Künstler kennen, der auch in seiner Anzugsordnung ein wahrer Australier ist. Mr. John Woulfe, seine Frau Christin u. seine Tochter Anne-Marie verbrachten dann mit Familie Wozniak in Sydney den Tag. Am Abend genossen wir ein gemeinsames Abendessen, direkt an den Rocks am Hafen von Sydney, gegenüber dem weltberühmten Opernhaus.

U.a. wurde die weitere Zusammenarbeit zwischen dem Designer und Familie Wozniak/dem „RESIDENZ-STRANDHOTEL“ vereinbart. Das Projekt Leuchtturm unseres Hotels wird in die Weltreferenzliste, als erstes Projekt für Europa aufgenommen, was Fam. Wozniak schon etwas stolz macht und für das Ostseebad Warnemünde weltweit den Bekanntheitsgrad weiter erhöht.

Aktuell wurde in „der“ Yachtzeitschrift „ GO BOATING“, Ausgabe Februar 2009 für Australien, Neuseeland, Tasmanien u. für Asien ein mehrseitiger Beitrag über das Wirken von Mr. John Woulfe mit einem ganzseitigen Abdruck unseres Leuchtturms herausgebracht.

Für weitere Infos zeigen wir in der Bibliothek/Wintergarten einen Imagefilm über den Künstler und seine Werke bis zur Schaffung des Leuchtturms. Und für Rückfragen steht Ihnen gern der Informationsbereich in der Lobby, links neben dem Design-Leuchtturm, für weitere Fragen auch Herr Wozniak zur Verfügung bzw. nutzen Sie die Webseite von Mr. John Woulfe unter: www.johnwoulfe.com.au wo Sie bei „GALERIE“ unter vielen aktuellen Kunstwerken auch den Leuchtturm des RESIDENZ-STRANDHOTEL anschauen können.